Stadt Knittlingen

Seitenbereiche

 
Navigation

Aktuell

Internationaler Museumstag, Samstag, 19.05.2019 12 bis 18 Uhr

Internationaler Museumstag im Faust-Museum/Faust-Archiv - großes Programm mit Kultur und Kalorien für die ganze Familie am Sonntag, den 19. Mai 2019 von 12 bis 18 Uhr

Wie jedes Jahr im Mai nimmt auch das Faust-Museum/Faust-Archiv am Internationalen Museumstag teil und bildet wieder die Plattform für ein buntes Programm für alle
Interessierten.

Ab 14 Uhr öffnet das Faust-Cafe im Vortragssaal des Faust-Archivs seine Pforten und verwöhnt mit Kaffee und Kuchen der Theatergruppe Laterna Mystica, während das Faust-Museum schon ab 12 Uhr gratis besucht werden kann. Ebenso um 14 Uhr wird die neue Sonderausstellung in der Galerie des Faust-Archivs eröffnet: „Faust 2019 - im Spiegel der Kunst“ zeigt Werke von Künstlern und Künstlerinnen eines Kreativwettbewerbs, den das Faust-Museum/Faust-Archiv gemeinsam mit dem Theater Pforzheim ausgeschrieben hatte. Die Ausstellung wird bis Ende Juni im Faust-Museum und Faust-Archiv zu sehen sein.

Um 15 Uhr führt die Kindergruppe der Laterna Mystica Open Air das Theaterstück „Der Zauberlehrling“ auf, bei hoffentlich guter Witterung auf dem Kirchplatz.
Zur Theaterbühne wird dann auch wieder das Museum, wo Casanovas Besuch in Knittlingen und seine spektakuläre Begegnung mit Georg Johann Faust und Goethe miterlebt werden kann: Museumsleiterin Dr. Denise Roth und die Theatergruppe Laterna Mystica begeben sich bei einer einzigartigen Theaterführung auf die Spuren des legendären Verführers und überraschen mit einem modernen Finale!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen unter Tel.: 07043/9506922 und 951610 sowie per Mail faustmuseum@knittlingen.de und unter www.faustmuseum.de

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Arbeitsstelle für literarische Museen, Archive und Gedenkstätten in Baden-Württemberg

Kontakte

Leitung: Dr. Denise Roth

Faust-Museum
Kirchplatz 2
75438 Knittlingen
Fon: 07043 9506922 und 07043 951610

Faust-Archiv
Kirchplatz 9
75438 Knittlingen
Fon: 07043 951610
Fax: 07043 951611

Archivbenutzung nach Anmeldung