Stadt Knittlingen

Seitenbereiche

 
Navigation

Mitteilungen des Bürgermeisters

Großes Interesse bei der Auftaktveranstaltung zum Bürgerprojek "Alter Bauhof"

Großes Interesse am Bürgerprojekt "Alter Bauhof"

 

Am Dienstag, den 27.10.2015, fand in der Festhalle Knittlingen die Auftaktveranstaltung zum Bürgerprojekt „Alter Bauhof“ statt. Die sehr gut besuchte Veranstaltung unter dem Motto

„mitreden – mitdenken – mitentscheiden – mitmachen“  lieferte wertvolle Erkenntnisse über die Wünsche und Ziele der Bürgerschaft zur Gestaltung des alten Bauhofgeländes. 

Herr Bürgermeister Hopp eröffnete die Veranstaltung um 19:00 Uhr und stellte die Anwesenden vor. Darunter waren Herr Wolfgang Herz, 1. Landesbeamter des Landkreises Enzkreis, Herr Matthias Burgbacher vom Büro Plankooperativ, welches zur Betreuung von Bürgerprojekten spezialisiert ist  und die Amtsleiter der Stadt.

Anschließend ergriff Herr Herz das Wort und zeigte sich beeindruckt vom zahlreichen Erscheinen der Knittlinger Bürger. Die 100 aufgestuhlten Plätze in der Festhalle waren beinahe vollständig belegt.

Daraufhin folgte eine kurze Präsentation, in der Herr Herz neben dem zeitlichen Ablauf des Projektes deutlich machte, dass jeder in seiner Ideenfindung ganz frei sei. Jede Idee sei wichtig – nur so könne man das rund 1 Hektar große Areal vielfach nutzen. 

Nun waren die Bürger gefragt. Etwa eine Stunde lang wurde an vorbereiteten Tischen über mögliche Gestaltungsmöglichkeiten gesprochen und diskutiert. Davor wurden vier Themenbereiche gegliedert: 

„Innenentwicklung“


„Bürgerpark“


„Wohnen am roten Meer“


„Bürger bauen ihre Stadt“

Unter diesen vier Oberpunkten wurden die unterschiedlichsten Ideen gesammelt und im Anschluss an Pinnwänden von Herrn Herz vorgestellt. Darunter waren beispielsweise Wohnungen für Singles oder kleine Familien, eine Begegnungsstätte für jung und alt, eine Parkanlage mit Wasserspielplatz, die Wiederbelebung des „roten Meers“ oder ein Museum im ehemaligen Tabakschuppen. Aber auch Sicherheitsfragen, wie der Hochwasserschutz, wurden in den Raum geworfen. 

Abschließend kann auf eine erfolgreiche Auftaktveranstaltung zurückgeblickt werden. Wir bedanken uns herzlich bei all denen die erschienen sind und durch zahlreiche Vorschläge ihr Interesse an dem Bürgerprojekt „alter Bauhof“ bekundet haben.

Zahlreiche interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an dem Projekt:
Zahlreiche interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an dem Projekt: "Alter Bauhof"