Stadt Knittlingen

Seitenbereiche

 
Navigation

Mitteilungen des Bürgermeisters

Tempo 30 für Teilabschnitt auf der Hauptstraße Kleinvillars

Tempo 30 für Teilabschnitt auf der Hauptstraße Kleinvillars

Bürgermeister Hopp konnte zusammen mit Verkehrsamtsleiter Oliver Müller sich über die Einrichtung des Tempo 30 Abschnittes in der Hauptstraße im Bereich des städtischen Kindergartens Kleinvillars am 14.11.2017 überzeugen. Dies, so Bürgermeister Hopp, sei der entscheidende Abschnitt für die Hauptstraße in Kleinvillars im Bereich des Kindergartens, der Feuerwehr und des Vereinshauses. Man werde dies in einer einjährigen Probephase beobachten und Messungen vornehmen. Gegebenenfalls werde man Radarkontrollen beantragen. Nach der Probezeit werde er, Bürgermeister Hopp, das Thema wieder auf die Gemeinderatsitzung nehmen, um die gewonnenen Erkenntnisse mit dem Gremium zu beraten, auch zum Beispiel im Hinblick auf die jetzt vorgegebene zeitliche Einschränkung zu den Betriebszeiten des Kindergartens.

Oliver Müller vom Verkehrsamt Landratsamt Enzkreis ist ebenfalls damit zufrieden, dass durch eine Änderung der Straßenverkehrsordnung für einen ca. 300 Meter Abschnitt in Kleinvillars Tempo 30 eingerichtet werden konnte.

Mit der Maßnahme soll die Verkehrssituation auf der Hauptstraße in Kleinvillars weiter verbessert werden. In den Vorjahren wurden bereits Poller im Gehwegbereich gesetzt.


Hauptamt, Stadt Knittlingen

Verkehrsamtsleiter Oliver Müller und Bürgermeister  Hopp freuen sich über die Einrichtung des Teilabschnittes einer Tone 30 im Ortsteil Kleinvillars
Verkehrsamtsleiter Oliver Müller und Bürgermeister Hopp freuen sich über die Einrichtung des Teilabschnittes einer Tone 30 im Ortsteil Kleinvillars